The Young ProfessionalDas Online-Magazin für junge Talente von Henryk Lüderitz


Ungewöhnliche Karrieren – mit außergewöhnlichem Erfolg:

Ein Mediziner im Mobile Business

Ein Beitrag von Tanja Kaiser

Dr. Marc Thom ist der Arzt, dem Sony Mobile vertraut. Eine exotische Karriere mit außergewöhnlichem Erfolg. Wir haben mit ihm und seinem Chef Björn Bourdin, Director Marketing Europe Sony Mobile Communications, über das Was, Wie und Warum gesprochen …

Dr. Dipl. Psych. Marc Thom 39, hat Medizin und Psychologie studiert und in beiden Berufen leidenschaftlich und erfolgreich gearbeitet. Ein Troubleshooter. Dicht am Menschen. Das ist er noch immer. Der Arzt wechselte sein berufliches Umfeld – nicht seine Leidenschaft und nicht seine Ziele. Heute ist Dr. Marc Thom Impulsgeber. Für neue Wege im Mobile Business. Für mehr messbare Lebensqualität. Als Channel Manager Companion Products für Sony Mobile Communications ist ihm vor allem eines wichtig: Menschen erreichen. Das kann er. Das macht er. Und das macht er gut – weil er es gerne macht.

Was ist der Schlüssel zu solch außergewöhnlichen Karrierewegen? Wie wird man beispielsweise vom Mediziner zum Impulsgeber für’s Mobile Business? Worauf sollten Young Professionals achten, wenn sie ungewöhnliche Karriereschritte machen möchten?

Henryk Lüderitz, Coach und Spezialist für die Entwicklung junger Führungskräfte, im Gespräch mit Björn Bourdin, Director Marketing Activation Europe, Sony Mobile Communications und Dr. Marc Thom, Channel Manager Companion Products, Sony Mobile Communications International AB:

Fazit:

Wissen ist Macht! Richtig ist aber auch: Persönlichkeit, Überzeugungskraft und Leidenschaft für das, was man tut, sind wesentliche Voraussetzungen für langfristigen Erfolg. Wer Karriere machen möchte, sollte deshalb zunächst einmal besonders gut darin sein, die eigenen Ressourcen zu prüfen: Was kann man besonders gut, wo liegen wirklich die eigenen fachlichen wie persönlichen Stärken und Leidenschaften? Allerdings sollte man wissen, dass Wunschvorstellungen und Visionen allein nicht ausreichen, um großartige Ziele zu erreichen. Qualifiziertes Fachwissen ist grundlegendes Rüstzeug.

Allerdings sieht der Düsseldorfer Coach Henryk Lüderitz gerade im persönlichen Setting wesentliche Faktoren, die mindestens genauso entscheidend für zukunftsträchtigen Erfolg sind. Gleichzeitig hält er es für einen weit verbreiteten Trugschluss, dass bestimmte, teils hochspezialisierte Kompetenzen ausschließlich in ganz bestimmten Berufsfeldern gefragt sind:

„Ein Spezialist – beispielsweise im Bereich der Qualitätssicherung – sollte sich überlegen, in welchen Bereichen des Unternehmens sein spezifisches Wissen ebenfalls von Nutzen sein kann. Ich habe schon sehr viele Ingenieure begleitet, die ihr technisches Know-How beispielsweise sehr erfolgreich im Finanzbereich einsetzen konnten. Umgekehrt habe ich selbst sehr erfolgreich über fünf Jahre als technischer Projektleiter mit ca. 250 Ingenieuren zusammengearbeitet – und zwar erstaunlicherweise als BWL´er.“

Lese-Tipp:
Weitere Hintergründe zum Thema außergewöhnliche Karrierewege finden sich im Interview mit Henryk Lüderitz auf ingenieurkarriere.de: „Exotische Positionen: Schuster bleib bei Deinen Leisten? In der Pflicht ja – in der Kür nein!“ Den Artikel vom 27.07.2015 finden Sie auch in unserem Presse-Portal unter www.luederitz.eu

Über Sony Mobile Communications:
Sony Mobile Communications ist eine Tochtergesellschaft der Sony Corporation, ein weltweit führendes Unternehmen mit Sitz in Tokio, das innovative Produkte in den Bereichen Audio, Video, Spiele, Kommunikations- und Informationstechnologie für Endverbraucher und professionelle Anwender herstellt. Mit seinen Geschäftsfeldern Musik, Film, Computerspiele und Online ist Sony einzigartig aufgestellt in der Technologie und Unterhaltung. Im Xperia Portfolio vereint Sony Mobile Communications herausragende Sony-Technologien mit erstklassigen Inhalten und Services und bietet leichten Zugriff auf die vernetzten Unterhaltungserlebnisse aus der Welt von Sony.

Weitere Informationen unter www.sonymobile.com.

Der Newsletter für Young Professionals


Kommentieren